Donnerstag, 28. Mai 2015

Wir sind zurück

Luri und ich sind aus unserer Bloggerabstinenz wieder zurück. Es ist nicht so, dass ich gar nicht gebloggt habe. Ich habe ehrlich gesagt sehr sehr viel gebloggt,  aber in einem anderen Bereich.

Ich leide seit Jahren an einem Lipödem, wie Millionen andere Frauen in Deutschland und ich engagiere mich sehr für die Aufklärung der Krankheit. Nach 4 Jahren erfolgloser konservativen Therapie habe ich mich nun für die operative Therapie entschieden und blogge rund um meine Krankheit alles auf www.lipoedem.blogspot.de
Vor zwei Wochen hatte ich nun die erste von vier Operationen und bin seit dem stark eingeschränkt und auf Hilfe angewiesen angewiesen, da beide Arme gleichzeitig wurden.
Daher ist das Bloggen auf diesem Blog etwas zur Nebensache geworden, verständlicherweise. Aber wer uns auf Facebook folgt war stets up to Date 😃

Wir freuen uns aber nun auch hier wieder verstärkt aufzufallen und euch wieder gewohnt über dies und das zu berichten.

Wir hoffen, dass ihr weiterhin treue Leser unseres Blogs bleibt.
Bleibt gespannt,
Euer Luri und Frauchen ich 


Kommentare:

  1. Schön, dass Ihr wieder auffallt... ;)

    Mutig von Dir, mit Deiner Krankheit an die Öffentlichkeit zu gehen. Wir kennen uns zwar nicht mit Deiner Krankheit aus, aber was es heißt, chronisch krank zu sein, dass können wir nur zu gut nachfühlen...

    Wir wünschen Dir alles Gute für die Zukunft und freuen uns darauf, wieder von Euch zu lesen.

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es toll, dass Du so offen über Deine Erkrankung schreibst und anderen Betroffenen damit Mut machst und sie unterstützt. Wir wünschen Dir alles Gute....

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen