Mittwoch, 4. Februar 2015

Tierisches Leipzig

Wie ihr gemerkt habe, haben Luri und ich eine kleine Bloggerpause eingelegt, auch wenn diese durch meinen kleinen Unfall etwas unfreiwillig war. Die letzten beiden Wochen war überwiegend bei meinen Eltern, die sich rührend um Luri und mich gekümmert haben. Da ich böse umgeknickt bin und nur unter großen Schmerzen laufen konnte, musste ich wie immer meine Eltern um Hilfe bitten, dass Luri auch ausreichend ausgelastet und gefordert wird. Ihr wisst ja was die Konsequenz eines nicht ausgelasteten Hundes ist...

Aber nun sind wir fast wieder im alten Rhythmus und so kann ich bereits lang vorgearbeitete Beiträge nun endlich mit euch teilen. 
So möchte ich euch heute ein wunderbares Magazin vorstellen, was ich per Zufall auf Arbeit an der Information fand.


Tierisches Leipzig - ist ein kleines Magazin das seinen Lesern aktuelle Themen, Termine & Veranstaltungen, Tierärzte und Fachgeschäfte aus und um Leipzig näher bringt. Rassevorstellung, Ausflugstipps finden sich ebenso wie skurrile Fakten, Wissenswertes und Witze.
Und dabei stehen nicht nur Hunde im Mittelpunkt, denn die Themen drehen sich rund um alle lieben Fellnasen wie Katze, Pferd, Kaninchen aber auch um Fische, Vögel und Reptilien.

Kurz um - es ist eine bunte Mischung aus allem. Die Informationen sind kurz und prägnant und ohne viel Schnick Schnack.
Die aktuelle Ausgabe widmet sich Themen rund um die Winterzeit.
So erfährt man bei den bei Hundethemen „Im Dunkeln ist gut funkeln – Was zieh ich an, damit man mich auch gut sehen kann“ – wie wichtig es ist die Vierbeiner im Dunkeln zu beleuchten, damit Autos und Fahrradfahrer auch diese erkennen und bremsen können.
Neben der Buchvorstellung - Hundekekse backen die Lieblingsrezepte von Dogs Deli - gibt es direkt ein Rezept zum Nachmachen und die vierbeinigen Fressmäuler zu verwöhnen.
Tipps und Tricks zum Fellwechsel, das Rasseportrait zum Husky, sowie einen ausführlichen Bericht um Angstfrei durch die Silvesternacht zu kommen.

Das Magazin erscheint zwei Mal im Jahr und liegt in Zoohandlungen, Tierarztpraxen, aber auch auf den Gemeinde- und Stadtverwaltungen aus, ist aber auch als App verfügbar. Die nächste Ausgabe erscheint im Mai/Juni 2015 und wir sind schon wahrlich gespannt was wir da zu lesen bekommen.

Kommentare:

  1. Hahaha, im Dunkeln ist gut funkeln... Was für ein grandioser Blogposttitel wäre das denn gewesen. Mal für das nächste Jahr vormerken... lach

    Nicht zum Lachen ist allerdings, dass Du Dich so schwer verletzt hast. Wir wünschen Dir auf jeden Fall weiterhin gute Besserung und es ist schön, wenn man jemanden hat, der sich dann um die Fellnase kümmern kann.

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  2. Wünschen Dir gute Besserung, auf dass Du bald wieder mit Luri rumtoben kannst...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Auch wir wünschen dir nochmal ganz schnell gute Besserung und das du schnell wieder mit Luri ein paar Runden drehen kannst
    Wuff Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  4. Huhu ihr lieben Beiden,
    wir hoffen, dass es dir inzwischen wieder besser geht?!
    Das mit dem Unfall hat uns ja ganz schön erschrocken. Wir hoffen, dass du bald wieder ganz auf den Beinen bist und mit Luri die Spaziergänge genießen kannst.

    Unser Gewinn kam übrigens bei uns an!
    TAUSEND DANK! Wir haben uns sehr gefreut! :)

    Viele gepunktete Grüße
    Katharina& Milo
    von hell&blau

    AntwortenLöschen